Optical Control

Angemessenheitsgarantie

Personenbezogene Daten leiten wir nur dann an ein Drittland weiter, wenn uns eine Angemessenheitsgarantie in Form von verbindlichen internen Datenschutzvorschriften gemäß Artikel 46 Absatz 2 b), 47 DSGVO vorliegt. Diese internen Datenschutzvorschriften beruhen auf dem Beschluss der EU-Kommission vom 05.02.2010 und den dort vorgegebenen Standartvertragsklauseln. Der Beschluss der EU-Kommission vom 05.02.2010 kann hier eingesehen werden: Beschluss der Kommission